pletina de unión longitudinal,Keku

Natural

782.15.010

pletina de unión longitudinal,Keku
1 of 4
pletina de unión longitudinal,Keku
2 of 4
pletina de unión longitudinal,Keku
3 of 4
pletina de unión longitudinal,Keku
4 of 4

Natural

782.15.010

Nº Art. 782.15.010
PCMin 1
En la cesta de la compra

Por favor, seleccione un artículo.

See Required Products
Información sobre el artículo

Campo de aplicación

Para unir los perfiles portantes unos con otros o los perfiles de suelo y techo
para la confección de prolongaciones

Material

Aluminio

Acabado

Natural

Montaje

Para introducir deslizando y atornillar con tornillo del sistema
Mostrar más información
Productos y accesorios adicionales
Medios de comunicación y documentación
  • Anwendungsbeispiele Raumsystem Häfele Keku R

    Trennwände

    Wandhöhe max. 6000 mm

    Wandstärke 120 mm bis beliebig

    Fugenführung vertikal

    Wandaufbau:

    Tragprofile verbunden mit Einschubverbindern 70/70, Verbindungsstegen aus Plattenmaterial (Mulitiplex, MDF) oder Gewindestangen 8 mm (Muttern M8/U-Scheiben). Boden-­Deckenanschluss mit Boden-Deckenprofilen und Profilverbindern. Paneele mit Keku-Beschlägen EHS eingehängt.

    Wandverkleidungen

    Abmessungen unbegrenzt

    Wandabstand 40 mm – Fortbauweise

    Paneele eingehängt

    Wandaufbau:

    Das Tragprofil sitzt mit dem Profilverbinder im Bodenprofil. Ein Höhenausgleich von max. 30 mm ist möglich. Mit der 3-D-Wandbefestigung ist das Profil an der Wand befestigt. Justierung in alle Richtungen durch 3-D-Wandbefestigung. Die Paneele sind mit Keku-Beschlägen an den Tragprofilen befestigt.

    Deckenverkleidungen

    Decke – Längseinschub

    Tragprofile mit Gewindestangen, Muttern M8, zugelassenen Metalldübel und 3D-Beschläge abgehängt.

    An den Wänden Deckenprofil zur Aufnahme der Tragprofile mittels Profilverbinder und Unterstützung der Randleiste.

    Großflächige Deckenpaneele mit Keku-Beschlägen EHS mit Rastnase eingeschoben. Randleisten mit Keku-Beschlägen ASR aufgeschoben. (Nur schmale Randleisten aufschieben). Paneellänge im Raster (Länge/32) ergibt gleiches Bohrbild für Keku-Beschläge. Mit Fugenprofil bei Paneelfuge von 3–30 mm.

    Schrankaufbauten

    Für die Haustechnik leicht zugänglich durch Obertüren, am Tragprofil angeschlagen.

    Nähere Informationen finden Sie in der Anwendungsbroschüre unter www.haefele.de.

  • Komponenten Häfele Keku r

    Eingesetzt wird Häfele Keku-R im Innenausbau und beim Laden- und Messebau.

    Das Raumsystem Häfele Keku-R ist eine Unterkonstruktion aus Aluminium-Profilen zum Verkleiden von Wänden und Decken.

    Ebenso kann es freistehende leichte und 2-schalige Trennwände bilden.

    Zur Befestigung der Tragprofile stehen unterschiedliche Beschlagskomponenten zur Verfügung.

    1 Tragprofil

    2 Boden- und Deckenprofil

    3 Profilverbinder

    4 3-D-Wand-/ Deckenbefestigung

    5 3-D-Wandabstandshalter

    6 Gewindestange

    7 Fugenprofil gelocht

    8 Fugenprofil ungelocht

    9 Fugenprofil-Sicherung

    10 Systemschraube

    11 Stellprofil

    12 Hochstellschraube

    13 Längsverbinder

    14 Eckwinkel 90°

    15 Fugenprofil

    16 Paneelverbinder

    17 Querverbinder

    18 Einschubverbinder H-Profil

    19 Einschubabhänger

    20 Einschubverbinder

    ⓐ Rahmenteil ASR

    ⓑ Plattenteil AS

    ⓒ Rahmenteil EHS

    ⓓ Plattenteil EH

    Befestigung von Platten

    Durch die am Tragprofil befestigten Keku-R-Systembeschläge können die Verkleidungselemente für Nachinstallationen etc. aus- und wieder eingehängt werden.

    (1) Rahmenteil ASR

    (2)Plattenteil AS

    (3)3-D-Wand-/Deckenbefestigung

    (4)Rahmenteil EHS

    (5)Plattenteil EH

    18.02.2019

    pletina de unión longitudinal,Keku

    Natural

    Nota: La ilustración muestra en su caso un artículo similar

    Nota

    Por favor, seleccione un artículo mediante las características o la tabla de artículos para depositarlo en la lista de la compra.