guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento

guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco
1 of 4
guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco
2 of 4
guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco
3 of 4
guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco
4 of 4
Ayuda

Ayuda

La cantidad solicitada está en stock.
Stock limitado.
Articulo no disponible

Note:
Para recibir los artículos tan pronto como sea posible, elija 'cuando esté disponible' al comprar.

NONE
See Required Products

642.56.802 Guía extracc.p.mesa 850/640mm

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –, longitud de montaje: 850 mm, capacidad de carga: 60 kg, asincrónico

642.57.008 Guia extraible mesa 850/640mm

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –, longitud de montaje: 850 mm, capacidad de carga: 90 kg, asincrónico

642.57.009 Guía mesa extraíble 1200/840mm

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –, longitud de montaje: 1200 mm, capacidad de carga: 90 kg, asincrónico

642.59.902 Guía extracc.p.mesa 850/640mm

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –, longitud de montaje: 850 mm, capacidad de carga: 60 kg, sincrónica

642.59.903 Guía extracc.p.mesa 1200/890mm

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –, longitud de montaje: 1200 mm, capacidad de carga: 60 kg, sincrónica

Detalles del producto

Para 2 plazas más en la mesa

Material

Acero

Acabado

Galvanizado

Montaje

para atornillar
Mostrar más información
Product Features

Nota de pedido

8 espigas guía y 4 ganchos de bloqueo o 4 pestillos giratorios no se incluyen en el juego, por favor pedir por separado.

Productos y accesorios adicionales
Medios de comunicación y documentación
  • Zargen- oder Kulissentisch

    Die Zargen- und Kulissentische unterscheiden sich in der Konstruktion und Funktion der Tischgestelle.

    Zargentisch = einteiliges Tischgestell

    Kulissentisch = mehrteiliges Tischgestell

    Die geteilten Tischplatten werden auseinander geschoben. Das Tischgestell bleibt dabei unverändert.

    Das geteilte Tischgestell mit fest montiertem Tischplattenteil wird auseinander geschoben.

    Für Zargen- wie für Kulissentisch gilt:

    Einlageplatte

    Mindestbreite 400 mm, Standard 500 mm, Komfort 600 mm, Eine Einlageplatte ergibt jeweils zusätzlich 2 Sitzplätze.

    Synchron

    Nur eine Tischseite muss ausgezogen werden. Die gegenüberliegende Tischseite bewegt sich dabei automatisch mit.

    Asynchron

    Beide Tischseiten müssen einzeln ausgezogen werden.

    Ohne Arretierung

    Zur Feststellung des Ausziehtischbeschlags in ausgezogener Position werden zusätzliche Beschläge benötigt (Drehriegel, Schließhaken oder Spannverschluss).

    Mit Arretierung

    Die Feststellung ist im Ausziehtischbeschlag integriert. Es werden keine weiteren Beschläge benötigt.

  • Ausziehtischbeschläge für Zargentische

    Konstruktion

    • einteiliges Tischgestell
    • lose Tischplatten und Einlageplatten mit Führungsstiften und Hülsen
    • Einlageplatten können mit einem Klappbeschlag im Zargenkasten montiert werden.

    Hinweise für die Konstruktion

    • Ausziehtische mit geschlossener Zarge können anstelle einer Einlageplatte mit einem geteilten, einklappbaren Mittelstück (Klappbeschlag) ausgerüstet werden.Der Klappbeschlag ist zusätzlich zum Ausziehtischbeschlag erforderlich, bitte separat bestellen.

    Hinweis zur Auswahl des Ausziehtischbeschlags

    • Einbaulänge L des Ausziehtischbeschlags = ca. Länge Zarge/Gestell oder ca. 2/3 des Tisch-Durchmessers bzw. der Tischlänge ohne Einlegeplatten

    ⓐ= Breite der Einlageplatte

    ⓛ= Einbaulänge des Ausziehtischbeschlags

    ⓑ= Gesamt-Auszugslänge des Ausziehtischbeschlags

    ⓔ= Öffnung für die Einlageplatte

    Bitte beachten:

    Beträgt die Einbaulänge L weniger als ca. Länge Zarge/Gestell bzw. des Tisch-Durchmessers, kann es zu einer Fehlfunktion oder zum Durchhängen der Tischplatte kommen.

    Zargentisch-Typen

    offener Zargenkasten

    geschlossenerZargenkasten

    lose Einlageplatte am Kopf

    Kopfauszug

    Kopfauszug

    lose Einlageplatte

    • lose Einlageplatte (Aufbewahrung separat)

    Klappbeschlag

    • lose Einlageplatte (Aufbewahrung im Tisch)
    • Klappbeschlag (Aufbewahrung im Tisch)
    • offener Zargenkasten
    • Klappbeschlag (Aufbewahrung im Tisch)
    • Klappbeschlag (Aufbewahrung im Tisch, „Schubkasten-funktion“)
     
     

    Hinweis: Klappbeschlag zusätzlich zum Ausziehtischbeschlag bitte separat bestellen.

  • Instrucciones disponibles.
    Por favor, seleccione un artículo.
  • Links del catálogo disponibles.
    Por favor, seleccione un artículo.
19.03.2019

guía de bolas,Para 1 tablero suplementario, Para mesas con marco

Sincrónico, asíncrono o sincrónico con bloqueo lateral sin escalonamiento –

  • Ver leyenda

    (1) Abertura para placas de suplemento

    (2) longitud de montaje

    (3) longitud de extracción total

Nota: La ilustración muestra en su caso un artículo similar

Nota

Por favor, seleccione un artículo mediante las características o la tabla de artículos para depositarlo en la lista de la compra.