mecanismo de bloqueo,Para Häfele Variant-S/-S+ y Matrix Box P

  • Planificación sistema de cierre Häfele Matrix Box P
  • Reihenlochbohrung

    Anschraubposition in Lochreihe für Schubkasten-Garnitur mit Zargenhöhe 60 mm

    Anschraubposition in Lochreihe für Schubkasten-Garnitur mit Zargenhöhe 92 oder 115 mm

    Bohrmaße Lochreihe

    Die Angaben der Schraube bezieht sich nur auf die Positionierung der Schubkastenführung in der Lochreihe, zusätzliche Verschraubungen müssen gemäß der Tragkraft der Schubkastenführung ergänzt werden.
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Ermittlung der Höheneinheiten (HE) der Zentralverschlussstange

    Wahl der richtigen Zentralverschlussstange

    Die richtige Verschlussstange wird ermittelt

    • über die Summe der Blenden-Höheneinheiten HE
    • in Abhängigkeit zur Lochreihe

    System 32: 1 Höheneinheit HE = 64 mm = 2 x 32 mm

    Beispiel: Mindestmaße für Schubkästen mit einseitiger Verriegelung

    1 Schubkasten oben Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 3 HE (192 mm)

    2 Schubkästen Mitte Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 2 HE (128 mm)

    1 Schubkasten unten Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 2 HE (128 mm)

    Benötigt wird eine Zentralverschlussstange mit 9 HE

     
     

    Beispiel: Mindestmaße für Schubkästen mit beidseitiger Verriegelung

    1 Schubkasten oben Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 3,5 HE (192 mm)

    2 Schubkästen Mitte Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 2 HE (128 mm)

    1 Schubkasten unten Zargenhöhe 92 mm, Blendenhöhe 2 HE (128 mm)

    Benötigt wird eine Zentralverschlussstange mit 9,5 HE

     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Bohrbild (Schubkastenboden) für Sperrclip

    Bohrpositionen an Unterseite des Schubkastenbodens

    A = Länge Schubkastenboden

    B = Breite Schubkastenboden

    Konstruktionsmaße oben

    Einseitige Verriegelung

    Beidseitige Verriegelung

    A = Blendenhöhe nur im Raster 32 mm (0,5 HE) änderbar

    B = Zylinderposition (Maß zwischen unterer Bohrposition der Frontbefestigung zu Bohrposition des Schlosses), nur im Raster 32 mm (0,5 HE) änderbar

    C = Blendenspalt

    Blendenhöhe mm

    Zargenhöhe

    60 mm

    92 mm

    115 mm

    Zylinderposition B

    95

    95

    127

    Blendenhöhe A bei Blendenspalt 3 mm

    189

    189

    221

    Anzahl Höheneinheiten HE

    3

    3

    3,5

    Blendenhöhe mm

    Zargenhöhe

    60 mm

    92 mm

    115 mm

    Zylinderposition B

    70

    102

    102

    Blendenhöhe A bei Blendenspalt 3 mm

    189

    221

    221

    Anzahl Höheneinheiten HE

    3

    3,5

    3,5

     
     
     
     
     

    Konstruktionsmaße Mitte

    Ein- oder beidseitige Verriegelung

    A = Blendenhöhe

    C = Blendenspalt

    Blendenhöhe mm

    Zargenhöhe

    60 mm

    92 mm

    115 mm

    Blendenhöhe A bei Blendenspalt 3 mm

    125

    125

    157

    min. Anzahl Höheneinheiten HE

    2

    2

    2,5

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Konstruktionsmaße unten

    Ein- oder beidseitige Verriegelung

    A = Blendenhöhe

    C = Blendenspalt

    Blendenhöhe mm

    Zargenhöhe

    60 mm

    92 mm

    115 mm

    Blendenhöhe A bei Blendenspalt 3 mm

    125

    125

    157

    min. Anzahl Höheneinheiten HE

    2

    2

    2,5

    Das Maß zwischen der Anschraubposition der unteren Schubkastenführung und des Korpusbodens muss mindestens 67,5 mm betragen.

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Hinweis

    Wir empfehlen bei abweichenden Konstruktionen einen Anschlagversuch. Dabei müssen bei der Planung die Abhängigkeiten zwischen Lochreihe, Schubkastenführung und Schloss beachtet werden. Die Blendenhöhe muss wie die Lochreihe einem festem Raster folgen.

    Filtro

    Complete your selection

    Ayuda

    Ayuda

    La cantidad solicitada está en stock.
    Stock limitado.
    Articulo no disponible

    Note:
    Para recibir los artículos tan pronto como sea posible, elija 'cuando esté disponible' al comprar.

    NONE Min. 1

    237.72.673 Mecanism.Cierre S+ 2xA5/580mm

    Medida L: 223 mm, Ancho de montaje: 580 mm

    237.72.675 Mecanism.Cierre S+ 2xA4/780mm

    Medida L: 323 mm, Ancho de montaje: 780 mm

    Detalles del producto

    En paquetes de

    1 juego

    Material

    Acero

    Acabado

    Niquelado

    Montaje

    para atornillar en el panel frontal extraíble
    en Variant-S+: Para atornillar en el panel frontal extraíble o en el panel de cierre fijo
    Mostrar más información
    Product Features

    Contiene

    1 cerradura de cajón con núcleo de bombillo y roseta

    2 varillas de empuje

    2 elementos orientables LS/RS plástico negro

    2 tornillos con collarín

    03.06.2020

    mecanismo de bloqueo,Para Häfele Variant-S/-S+ y Matrix Box P

    For wall unit systems, complete set with Symo extending rod lock with Universal cylinder core and cylinder rosette,

    Nota: La ilustración muestra en su caso un artículo similar